Was ist Plasma?

Was ist Plasma?

Blut hat viele lebenswichtige Aufgaben. Es besteht aus Zellen, etwa den roten Blutkörperchen, die ihm die rote Farbe geben. Der flüssige Teil des Blutes ist das Blutplasma.

Plasma ist unersetzlich für die Blutgerinnung und die Immunabwehr.

Bestandteile des Plasmas steuern die Blutgerinnung. Bestimmte Wirkstoffe im Plasma fördern die Blutgerinnung und sorgen dafür, dass sich Wunden wieder verschließen. Andere wirken genau entgegengesetzt: Sie hemmen eine zu starke Gerinnung und verhindern so gefährliche Blutgerinnsel. Wieder andere Bestandteile des Plasmas sind „Spezialisten“ für die Abwehr von Viren, Bakterien und anderen Krankheitserregern.

Mehr Information